Femanga Fadenalgen Stopp SpeedK

Achtung

Biozide sicher verwenden! Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und sorgfältig die Produktinformation lesen. Nicht überdosieren! Vor Kindern sicher aufbewahren. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Entsorgung des Inhaltes/des Behälters gemäß den örtlichen Vorschriften. Mit Produkt verunreinigte Kleidungsstücke unverzüglich entfernen. Nach Hautkontakt: Sofort mit fließendem Wasser spülen. Nach Verschlucken: Bei anhaltenden Beschwerden Arzt konsultieren.

Biozidprodukte vorsichtig verwenden! Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen

BAuA-Reg.-Nr. N-51856

Kennzeichnung gem. EU Richtlinie 98/8/EG:

Algizide sicher verwenden! Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen.

 

 

Nach jahrerlanger Forschung ist es uns gelungen, wieder ein Produkt zu entwickeln, das seinem Namen alle Ehre macht. Femanga Fadenalgen Stopp SpeedK ist vollkommen frei von Algiziden, Ammonium-Verbindungen oder Metallsalzen. Es ist unschädlich für Mensch und Tier, und selbst Filterbakterien und Pflanzen werden nicht geschädigt. Gerade in der heutigen Zeit sollten wir darauf bedacht sein, Mittel zu verwenden, die unsere Natur schonen.

Femanga Fadenalgen Stopp SpeedK verteilt sich rasch im Wasser und die Fadenalgen beginnen nach der Zugabe rasch mit der Aufnahme des Mittels. Kurze Zeit nach der Aufnahme des Mittels wird das Kalkgerüst der Algen aufgelöst, die Algen verlieren ihre Standfestigkeit und fangen an, sich aufzulösen. Den Rest erledigt Ihr Filter.

Sehr gut geeignet ist dieses Mittel auch für Schwimmteiche. Nach der Algenbeseitigung sollte das Mittel einmal im Monat zugegeben werden. So haben Sie das ganze Jahr lang einen algenfreien Teich.

Femanga Fadenalgen Stopp SpeedK wurde bereits sehr erfolgreich bei der Algenbekämpfung im CentrO Oberhausen eingesetzt.

Phosphatfrei. Anwendung auch bei Temperaturen unter 10° Wassertemeratur

Gebindegrößen

1.000 g
ausreichend für
40.000 Liter
2.500 g
ausreichend für
100.000 Liter
5.000 g
ausreichend für
200.000 Liter
10.000 g
ausreichend für
400.000 Liter