Femanga GH-KH-plus

 
Femanga GH-KH-plus wird sicheren Einstellung der Gesamt- und Karbonathärte in Süß- und Seewasser eingesetzt. Auch Osmosewasser kann mit Femanga GH-KH-plus ideal aufgehärtet werden. Das Verhältnis der Aufhärtung beträgt 2:1 (GH:KH). Der ph-Wert wird stabilisiert und es wird ein ausgeglichenes Ionenspektrum erreicht. Sie können ideal die benötigten Wasserwerte einstellen. Durch die flüssige Form des Produktes ist eine einfache Handhabung gewährleistet.
 
Anwendung
5 ml GH-KH-plus erhöhen in 10 Liter Aquarienwasser die Gesamthärte um 4° GH und die Karbonathärte um 2° KH. Änderungen der Wasserwerte sollten nur langsam und gleichmäßig erfolgen, um Schädigungen an Fischen und Pflanzen zu vermeiden.
 
 
 
 
 
 
Gebindegrößen
 
    250 – ausreichend für 1.000 Härteliter GH und    500 Härteliter KH
   500 – ausreichend für 1.000 Härteliter GH und    500 Härteliter KH
1.000 ml – ausreichend für 2.000 Härteliter GH und 1.000 Härteliter KH
 
Pond Repair GmbH     Im Lipperfeld 3     46047 Oberhausen     Tel: 0208/38602871     Fax: 0208/38602872